16 Lernende haben ihre Ausbildung bei der TKB erfolgreich abgeschlossen. z.V.g.
1/1 16 Lernende haben ihre Ausbildung bei der TKB erfolgreich abgeschlossen. z.V.g.
17.07.2021 09:00

Erfolgreiche Lehrabschlüsse

16 junge Berufsleute haben 2021 ihre Lehre bei der Thurgauer Kantonalbank (TKB) erfolgreich abgeschlossen. Die Bank bietet den Lehrabgängern wiederum die Möglichkeit, erste Berufserfahrungen zu sammeln.

Kürzlich konnten an der Lehrabschlussfeier der TKB 16 jungen Frauen und Männer ihre Fähigkeitszeugnisse entgegennehmen, unter ihnen ein Koch und ein Informatiker. 6 Absolventen erlangten zusätzlich zum Lehrabschluss die Berufsmaturität.

TKB bietet befristete Anstellung an

Die Bank bietet auch dieses Jahr allen Lehrabgängern mindestens eine befristete Anstellung an, damit die jungen Berufsleute erste Berufserfahrungen sammeln können. Oftmals ergibt sich aus dem befristeten Arbeitsverhältnis eine Festanstellung. Die TKB zählt mit gegen 45 Lernenden zu den grösseren Ausbildungsbetrieben im Kanton Thurgau. Neben kaufmännischen Ausbildungsplätzen bietet die Bank Lehrstellen in der Informatik und im Mitarbeiterrestaurant an.

Feier im kleinen Rahmen

Die Lehrabschlussfeier fand auch in diesem Jahr aufgrund der Corona-Pandemie im kleinen Rahmen statt. Auf dem Weingut Burkhart in Weinfelden durften die jungen Berufsleute auf ihren Erfolg anstossen.

pd